Letzte Aktualisierung:
24.4.2017
Pre?nitztalbahn
Pre?nitztalbahn
-
Aktuelle Angebote im Shop
Titelbild PK 157

Der Preß´-Kurier

Ausgabe 4/2017 (157)
seit
18. August erhältlich

Hier gehts zur aktuellen Ausgabe

Die nächste Ausgabe
folgt am
20. Oktober 2017.

Festschrift 125 Jahre Preßnitztalbahn - Schmalspurbahn Wolkenstein - Jöhstadt
Broschüre

Festschrift
125 Jahre Preßnitztalbahn

Format A4, 80 Seiten
Preis: 19,90 €

auch weiterhin versandkostenfrei erhältlich!

Jetzt im Online-Shop bestellen!

Kontaktdaten Der Preß´-Kurier
E-Mail: redaktion@presskurier.de
Post: Der Preß´-Kurier-Verlag
Am Bahnhof 78 * 09477 Jöhstadt
Telefon: 03 73 43  80 80 - 0
Telefax: 03 73 43  80 80 - 9

 Angebote & Veranstaltungen 
Flyer Gutscheine
 Unterstützer & Partner 
Eisenbahn-Bau- und Betriebsgesellschaft Pressnitztalbahn mbH
PK-LogoVorherige AusgabeNächste Ausgabe
Ausgabe 3/2002
(Heft 66)
Juni / Juli 2002

Seite Inhaltsübersicht Link
Titelbild Während einer Zugpause mußte auch 99 4511 am 20. Mai 2002 Kohle nehmen.  Olaf Herrig beobachtete das Personal dabei mit seiner Kamera. Link
2 Impressum / Angebote des IGP-Info-Shop
3 Editorial Link
4 - 6 Preßnitztalbahn aktuell Link
7 Veranstaltungsankündigung der IG Preßnitztalbahn e.V.: "Freie Fahrt für die letzte DR-Neubau-Dampflok" Link
8 Spendenaktion der IG Preßnitztalbahn e.V. "Dampflok 99 1590 soll weiter dampfen", Stand per 23. Mai 2002: 5.509,69 EUR Link
9 Leserbriefe
10 - 11 Eisenbahn-Technik: Bremsen - Die Heberleinbremse
12 Bücher-Markt: Rezension: Schmalspurbahnen um Thum
13 Bücher-Markt: Rezension: 100 Jahre Gera-Pforten - Wuitz-Mumsdorfer
14 - 15 Fahrzeuge der Preßnitztalbahn: 99 4511 wieder unter Dampf Link
16 - 17 Museumsbahn aktuell: 99 1542 eröffnet Pollo-Museumsbahn Link
18 VSE-Nachrichten: VSE kauft Museumsgelände in Schwarzenberg
19 VSE-Nachrichten: Museumswagen Bghw 402, Spendenaktion Bghw 407
20 - 24 VSE-Nachrichten: 100 Jahre Schwarzenberger Lokschuppen - vier tolle Tage
25 Spendenaktion des VSE e.V.: Ein Kohlekran fürs Heizhaus Schwarzenberg
26 - 27 Eisenbahn-Geschichte: Die technischen Anlagen des Bahnbetriebswerkes Schwarzenberg
28 - 29 Förderverein Historische Westsächsische Eisenbahnen e.V.
30 - 35 Schmalspur- und Museumsbahnnachrichten
Rücktitel Erstmals seit über25 Jahren trafen in Schwarzenberg drei alte Sachsen zusammen, 75 501 kam aus dem "Exil" in Neuenmarkt-Wirsberg, 75 515 aus Chemnitz und 94  2105 hat in Schwarzenberg ihre Bleibe gefunden. Foto: Falk Thomas